Feed on
Posts
Comments
«
»

Wer hätte das gedacht? Mit 50, 53 Prozent hat Dr. Peter Kurz bereits im ersten Wahlgang die benötigte Mehrheit hinter sich gebracht und ist dahmit neuer Oberbürgermeister der Stadt Mannheim.

Der CDU/ML-Kandidate Ingo Wellenreuther kam auf enttäuschende 32, 07 Prozent, der Kandidat Wolfgang Raufelder (Grüne) 13, 37 Prozent. Wellenreuther konnte keinen einzigen Wahlbezirk gewinnen!!!

Andere Kandidaten kamen nicht über die Ein-Prozent-Marke heraus. Gerd Wilde erreichte 0, 85 Prozent, Siegfried Ulbrich 0, 91, der Rechtsextremist Stefan Wollenschläger erfreuliche 0, 74 Prozent.

Ich gratuliere Dr. Peter Kurz zur erfolgreichen Wahl und wünsche ihm viel Erfolg in seinem Amt als OB. Es liegen viele Herausforderungen vor ihm.

Links:
Das amtliche vorläufige Endergebnis
Der Wahlabend im Mamo-Liveticker

Average Rating: 4.6 out of 5 based on 238 user reviews.

Leave a Reply

*